Image Alt

Quick & Easy – Energiekugeln

Hier kommt eins meiner Lieblingsrezepte. Ich empfehle zwar, auf Snacks zwischendurch zu verzichten, aber wenn man mal länger körperlich oder geistig aktiv ist und Energie braucht, sind diese Kugeln genau das Richtige. Gut verdaulich, sättigend und gesund. Und – wie der Name schon sagt – ein super Energielieferant. Sie sind in ca. 10 Minuten gemacht und daher auch für diejenigen geeignet, die nicht viel Zeit in der Küche verbringen wollen. 😉

Folgende Zutaten braucht ihr für dieses Energie-Wunder (ca. 10-15 Kugeln):

  • 50g Haferflocken
  • 80g gemahlene Mandeln
  • 120g Datteln (entsteint), ich empfehle Medjoul Datteln
  • 50g getrocknete Cranberrys
  • 1 TL klein geschnittener Ingwer (oder Pulver)
  • ½ TL Bourbon Vanille
  • ½ TL Zimt
  • ½ TL Kardamom
  • etwas Wasser
  • Kokosraspeln

Haferflocken im Mixer fein mahlen und mit den Mandeln und trockenen Gewürzen verrühren. Anschließend die Datteln, Cranberrys, Ingwer, Vanille und ggf. ein wenig Wasser im Mixer pürieren und mit der trockenen Masse vermengen. Zum Schluss mit den Händen kleine Kugeln formen. Wer mag, kann diese noch in einen Teller mit Kokosraspeln rollen. Die Kugeln sollten dann im Kühlschrank aufbewahrt und in einem Behälter nach maximal einer Woche verzehrt werden.

Enjoy & move on!

schließen
de_DE